belugas1-text  

Belugas mit Wohn und Baucafé der IG Architektur auf Tour

01 Dezember 2014

Demnächst auf Tour: Das Wohn & Bau Café

Neue Wege der Kommunikation zwischen Bauwilligen und ArchitektInnen

 

Wie finden Bau-Interessierte den Weg zu ArchitektInnen? Die IG Architektur will die Schwellenangst abbauen und öffnet neue Wege zum Dialog. Ab 27. Februar geht dann das Wohn & Bau Café auf Tour

 

Die Idee zum Wohn & Bau Café ist eine Reaktion auf die Tatsache, dass viele Bauwillige zu Beginn nicht recht wissen, wie sie ein geeignetes Architekturbüro für ihr Projekt finden können. Die gemütliche Atmosphäre eines Cafés soll nun die Kontaktaufnahme erleichtern.

Was wird geboten? Bau- und Umbauwillige können in einem persönlichen Ambiente mit ArchitektInnen über ihre Anforderungen und Wünsche fürs ideale Eigenheim sprechen, das für viele Bürger die größte Investition ihres Lebens ist. Ob jemand ein Einfamilienhaus plant oder einen Wohnungs- bzw. Dach-Ausbau, spielt keine Rolle. Alle Interessierten sind im Wohn & Bau Café willkommen.

 

Zunächst sind drei Termine angesetzt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen ab sofort unter baucafe@ig-architektur.at

IG Architektur Ankündigung

Pressekontakt: Bina Köppl


Wien: 27. Februar 2015. Zeit: 18 bis 20 Uhr

Ort: IG Architektur, Gumpendorfer Straße 63 B, 1060 Wien.

 

Niederösterreich: 28. Februar 2015. Zeit: 10 bis 12.30 Uhr

Ort: Kino im Kesselhaus, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems.

Kooperationspartner: ORTE

 

Burgenland: 7. März 2015. Zeit: 11 – 13 Uhr

Ort: Mole West, Seegelände 9, 7100 Neusiedl am See

Kooperationspartner: Architektur Raum Burgenland